„Hygienische Konstruktion!? – Kennen wir.

Professionelle Edelstahlverarbeitung. Das bedeutet für uns die strikte schwarz/weiß-Trennung als Grundvoraussetzung zur adäquaten Be- und Verarbeitung von Cr-Ni-Stählen.
Seit jeher wird in dieser Fachabteilung eine Vielzahl von Branchen bedient, die höchste Ansprüche an das Handling, die Verarbeitung und das Oberflächenfinish stellen. Ob Maschinengestelle, Behälter oder Blechkomponenten: immer stehen die unterschiedlichen Produktanforderungen im Fokus der Leistungserstellung. Hierzu stehen motivierte Fachleute zur Verfügung, die sich durch interne und externe Schulungen speziell zur Verarbeitung der Cr-Ni-Stähle qualifiziert haben.

Wir konstruieren und fertigen Ihre Baugruppen für Sie – hygienisch einwandfrei!

Eingebettet in die Edelstahlverarbeitung ist der (Druck-)Behälterbau. Hierzu verfügt MBH mit der HP0-Zulassung über die Befähigung zum Schweißen von abnahmepflichtigen Behältern, z.B. für die Lebensmittel verarbeitende Industrie

Fazit:
Professionelle Edelstahlverarbeitung in allen denkbaren Ausbaustufen – das bedeutet für Sie ein Ansprechpartner in allen Fragen der anspruchsvollen Cr-Ni- und Aluminiumverarbeitung.

Fragen Sie uns – wir haben für Sie immer eine kostenoptimierte Antwort parat.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

   Strikte Trennung der Fertigungsbereiche – die Garantie für Qualitätsarbeit.

   Unsere Kompetenz in der Herstellung anspruchsvoller Cr-Ni-Baugruppen – wir wissen, wovon Sie reden.

   Wertanalytische Vorgehensweise – und Sie sparen Zeit und Geld.

   Alles aus einer Hand. Wirtschaftlich und zielorientiert – Serienreife vor Ihrem Wettbewerb.

   Von Beginn an eine enge QM-Begleitung – das spart eine Menge Zeit und Nerven.